18. August 2013

hairy fairy


Ob glatt, lockig, kurz oder lang. Ist es nicht immer so, dass man sich genau das wünscht, was man (gerade) nicht hat?
Ich habe von Natur aus eher glattes Haar, weshalb ich mir manchmal Locken ins Haar zaubern möchte. Zum Glück gibt es da die ein oder anderen kleinen Helfer, die glatte Haare in eine Lockenpracht verwandeln. Aber so schön der Anblick auch sein mag, spätestens beim nächsten Durchkämmen könnte ich jedes mal verzweifeln, wenn mir 1000 Knoten entgegen kommen :D.
Ich verwende übrigens für diese Locken den Remington Pearl Wand und brauche bei meiner Haarlänge (und mit viel Übung) circa 10-25 Minuten. Immer je nach dem, ob ich direkt am Haaransatz anfangen und wie breit die Strähnen sind :).

Kommentare:

  1. Wunderschöne Locken - Wunderschöne Haare! :)

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful! Thanks for answering my question :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Tolle Haare!!
    LG Corinna

    http://thecharmingdress.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Locken sehen super, super schön aus, ich bekomme die leider ne so hin...

    AntwortenLöschen
  5. Danke <3 Deine Haare sehen super aus *.*

    AntwortenLöschen
  6. wie wunderbar :) meine locken hängen sich immer ganz schnell wieder aus :(

    AntwortenLöschen
  7. Wow sieht echt toll aus! :)
    Ich stimme dir zu, man möchte immer das, was man nicht hat. Ich habe auch glatte Haare und hätte gerne Locken! :)

    AntwortenLöschen