11. November 2012

lazy sunday

Jeden Sonntag die gleiche Prozedur. Zeit totschlagen. Und das mit all den Dingen, die man mehr oder weniger bewusst aufgeschoben hat. Da fallen Dinge von A wie "aufräumen" bis hin zu Z wie "Zettel-Wirtschaft ordnen" an. Aber auch für die schönen Dinge findet man Zeit. So konnte ich endlich wieder zeichnen, durch Kataloge blättern und in Ruhe Tee trinken.
Gestern war ich außerdem kurz mit einer Freundin in der Stadt und obwohl ich nichts kaufen wollte, kam doch was mit nach Hause, wo mich dann noch ein Paket von H&M überraschte. 
2 Röcke für circa 17€ - Rabatt yay :D

Kommentare:

  1. Oh ich würde auch so gerne wieder zeichnen aber immer wenn ich anfange zieht die uni mich zurück :(

    Liebst, Theresa ♥

    crossing-penguins.blogspot.de

    AntwortenLöschen